Über uns

Fuerteventura Sailing Trips
Segeltörns

Odtwórz wideo

Segeltörn Jeanneau Sun Odyssey 42.2. auf Fuerteventura

Maximale Anzahl der Gäste: 8 Personen

Segeltörn - Eine Bootsfahrt von Morro Jable dauert etwa 3,5 Stunden, einschließlich Segeln. Sie können Delfine, Wale, Schildkröten usw. sehen.

Wir werden vor Anker halten

Sie können schwimmen, schnorcheln und eine Mahlzeit mit kanarischen Produkten zu sich nehmen: Schinken, Käse, Tomaten, kanarische Kartoffeln, Mojo Rojo-Sauce, Brot usw. Erfrischungen, Wein, Cava, Bier

Der Preis beinhaltet einen Shuttlebus zum / vom Hotel: Costa Calma, Jandia

Sie können mit Kreditkarte bezahlen

Segeltörn - Preis: 69,00eur pro Erwachsener und 39,00eur pro Kind bis 12 Jahre.

Sie können das kostenlose Wi-Fi auf der Yacht nutzen

Unser Standort:


Fuerteventura Sailing Trips - Segeltörn
Calle Atlantico s/n,
35625 Morro Jable/Pajara, 
Las Palmas, Hiszpania
Meinungen

Mehr als 300 perfekte Meinungen

0
REVIEWS
5/5

Wir segel nun schon seit Jahren

„Wir segel nun schon seit Jahren, aber so eine nette Atmosphäre und fachlich, professionelle Service haben wir lange nich mehr erlebt. Die Yacht „KATE” von Kapitän Pedro u. seine Frau Aga war sehr sauber, einfach TOLL !
Wunderbare Aussichten, Schwimmen im warmen Ozean mit Delfinen, eine schöne Bucht mit Schildkröte und Rochen das sind unvergessliches Erllebnisse.
Aber die Kirsche auf dem Sahnehäubchen war ein leckeres, traditionelles kanarisches Essen. Wir fanden es sau guad – Mega.
Wir empfehlen diesem Trip und wüarden jederzeit wieder buchen”

0
OPINIONS
5/5

Was für ein Erlebnis!!!

„Was für ein Erlebnis!!Wir haben eine Segeltour mit Kapitän Pedro auf Feurteventura gemacht.Super angenehme Atmosphäre ,leckeres Essen und Getränke inklusive!Alles köstlich.Wir kommen bestimmt wieder!!!”

0
OPINIONS
5/5

Sehr lohnenswert!

„Einfach ein unvergesslicher Traum! Vom bequemen Transport über die Sympathie der beiden, dem wunderschönen Boot, dem leckeren Essen bis zu natürlich dem professionellen Segeln selber! Wir durften alle auch selber ans riesige Lenkrad. Sehr lohnenswert!”